Aggregator

Schelling-Wissenschaftspreis für Würzburger Krebsforscher

Sonntagsblatt 3 Stunden 31 Minuten ago
München, Würzburg (epd). Der Würzburger Medizinprofessor Michael Hudecek ist am Samstag im Herkulessaal der Münchner Residenz mit dem Schelling-Preis der Bayerischen Akademie der Wissenschaft ausgezeichnet worden. Er erhalte die mit 25.000 Euro dotierten und wichtigsten Wissenschafts-Preis der Bayerischen Akademie für seine Krebsforschung, teilte diese am Samstag mit. Konkret ausgezeichnet wird er für seine Arbeiten zur "zellulären Immuntherapie".
epd

Bischof Maier würdigt Medizin-Missionare als "mutige Geschwister"

Sonntagsblatt 3 Stunden 31 Minuten ago
Würzburg (epd). Der katholische Augsburger Bischof Bertram Maier hat am Samstag die große Leistung der Mitarbeitenden des vor genau 100 Jahren in Würzburg gegründeten Missionsärztlichen Instituts gewürdigt. Rund 300 Missionsärztinnen und -ärzte, Krankenschwestern, Hebammen sowie andere Gesundheitsexperten hätten seither in Afrika, Asien und Lateinamerika unter anderem Krankenhäuser aufgebaut, Fachpersonal geschult und Patienten behandelt, sagte Bischof Maier laut Mitteilung.
epd

Waaler Passionsspiele im Ostallgäu präsentieren 2023 neues Stück

Sonntagsblatt 3 Stunden 31 Minuten ago
Buchloe-Waal (epd). Die letzten Tage Jesu Christi aus besonderer Perspektive stehen 2023 bei den Passionsspielen in Waal im Ostallgäu im Mittelpunkt. Zum 400-jährigen Bestehen der Spiele werde man ein neues Stück aufführen, teilte die Passionsspiel-Gemeinschaft Waal mit. Das Stück erzähle über verschiedene Seiten im Leben Jesu, unter anderem auch aus der Perspektive Dritter. Begleitet von "musikalischen Klassikern" soll eine "Brücke zwischen den Epochen" geschlagen werden.
epd

Spendenbereitschaft der Deutschen trotz Unsicherheiten weiter hoch

Sonntagsblatt 3 Stunden 31 Minuten ago
München (epd). Die hohe Inflation und die wirtschaftliche Unsicherheit tun der Spendenbereitschaft der Deutschen nach Angaben des Deutschen Spendenrates keinen Abbruch. Die Menschen würden weiter wie bisher spenden oder sogar noch mehr, sagte Spendenrats-Geschäftsführer sagt Max Mälzer dem Radiosender Bayern2 am Samstag: "Die Menschen in Deutschland sind solidarisch und lassen sich nicht von wirtschaftlicher Unsicherheit abhalten, weiterhin zu helfen." In den ersten drei Quartalen dieses Jahres seien bereits 3,8 Milliarden Euro gespendet worden.
epd

Überschaubare Einigkeit bei der Innenministerkonferenz

Sonntagsblatt 14 Stunden 38 Minuten ago
Dass der Tonfall bei der Herbsttagung der Innenminister rauer als sonst werden könnte, war wegen der schrillen Debatte um Migrationsthemen in den vergangenen Tagen schon absehbar. Bei der Abschluss-Pressekonferenz wurden die Uneinigkeiten deutlich.
epd

Stiftung Evangelische Jugendarbeit fördert Winter-Projekte

Sonntagsblatt 14 Stunden 38 Minuten ago
Nürnberg (epd). Die Stiftung Evangelische Jugendarbeit in Bayern fördert unter dem Motto "Mütze, Schal und miteinander Wärme schenken" Projekte mit Kindern und Jugendlichen, damit alle gut durch den Winter kommen. Wie das Amt für evangelische Jugendarbeit in Nürnberg mitteilte, werden kreative Aktionen, Begegnungen oder Projekte gefördert, um Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, daran teilzunehmen, auch wenn sie sozial und finanziell benachteiligt sind.
epd

Straubinger Montagsgespräch zum Thema "Klimawandel und Demokratie"

Sonntagsblatt 14 Stunden 39 Minuten ago
Straubing (epd). Das Straubinger Bündnis "Wir sind bunt" lädt am 12. Dezember zum zweiten Mal zum sogenannten Montagsgespräch unter dem Titel "Kann die Demokratie den Klimawandel aufhalten?". Klimawandel und ökologisch orientierte Kreislaufwirtschaft scheinen in langwierigen demokratischen Entscheidungsprozessen festzuhängen, teilte ein Bündnissprecher am Freitag mit. Ziel sei es, die Bereitschaft zu wecken, sich in der konkreten Frage der ökologischen Transformation für den Erhalt der Demokratie einzusetzen.
epd

Söder kündigt eigene Ministerpräsidenten-Konferenz an

Sonntagsblatt 14 Stunden 39 Minuten ago
Memmingen, München (epd). Um den Süden im Bund zu stärken, hat der bayerische Regierungschef Markus Söder (CSU) eine eigene Ministerpräsidenten-Konferenz für Bayern, Baden-Württemberg und Hessen angekündigt. Denn die Ampelregierung "denkt total norddeutsch", sagte er bei einer Veranstaltung der Allgäuer Zeitung in Memmingen am Freitag.
epd

Widerstand aus Bundesländern gegen Renten-Härtefallfonds

Sonntagsblatt 14 Stunden 39 Minuten ago
Berlin, München (epd). Die Pläne der Bundesregierung zu einem Härtefallfonds für Menschen aus der ehemaligen DDR, jüdische Kontingentflüchtlinge und Spätaussiedler mit sehr geringer Rente stoßen bei den Bundesländern auf Widerstand. Wie eine Umfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd) ergab, ist bislang nur eine kleine Minderheit der Länder bereit, die Entschädigungen mitzufinanzieren. Die Bundesregierung will für die bis zu 190.000 Betroffenen eine Stiftung errichten, über die pauschal eine einmalige finanzielle Hilfe in Höhe von 2.500 Euro ausgezahlt werden soll.
epd

Innenminister Beuth wertet Klebeproteste nicht mehr als friedlich

Sonntagsblatt 14 Stunden 39 Minuten ago
München (epd). Die Innenministerinnen und Innenminister von Bund und Ländern haben bei ihrer Herbsttagung in München auch um eine einheitliche Bewertung der Klimaproteste der sogenannten "Letzten Generation" gerungen. Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) sagte als Sprecher der unionsgeführten Innenressorts am Freitag in München, die Aktionen dieser Organisation ließen sich "nicht mehr als friedlicher Protest" bezeichnen. Vielmehr seien es "politische Erpressungsversuche".
epd

Expertin: Corona-Maßnahmen isolierten Menschen mit Behinderung

Sonntagsblatt 1 Tag 8 Stunden ago
München (epd). Die Corona-Pandemie hat nach Einschätzung der Münchner Soziologin Elisabeth Wacker Menschen mit Behinderung extrem isoliert. "Menschen, die sonst selbstständig unterwegs sein konnten, mussten über Monate in den Wohneinrichtungen bleiben. Sie konnten nicht zur Arbeit, weil Werkstätten geschlossen waren, sie durften nicht einkaufen gehen und auch keinen Besuch bekommen", sagte die Wissenschaftlerin dem Evangelischen Pressedienst (epd) am Freitag. Die Einschränkungen hätten rund 200.000 Menschen mit Behinderung in Wohngruppen und Heimen betroffen.
epd

Sozialverband: Bayern ist Barrierenland

Sonntagsblatt 1 Tag 10 Stunden ago
München (epd). Anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember kritisierte Ulrike Mascher, Landesvorsitzende des Sozialverbands VdK Bayern, behindertenpolitische Defizite. "Für Menschen mit körperlichen und kognitiven Einschränkungen ist Bayern ein ‚Barrierenland‘. Und die Staatsregierung unternimmt herzlich wenig, damit aus Bayern ein ‚Inklusionsland‘ wird", sagte Mascher in einer Pressemitteilung am Freitag.
epd