Vesperkirche Augsburg

Vesperkirche
Bildrechte Vesperkirche Augsburg

Das Evangelisch-Lutherische Dekanat Augsburg veranstaltet vom 3. bis 17. März 2024 die Vesperkirche Augsburg.

Ganz Augsburg ist eingeladen, mitzumachen und dabei zu sein. Unter dem Motto „Alle an einem Tisch“ veranstaltet das Evangelisch-Lutherische Dekanat Augsburg erstmals eine Vesperkirche: 15 Tage lang entsteht in der Kirche St. Paul in Pfersee ein warmer und herzlicher Wohlfühlort. Das ökumenische Begegnungsprojekt heißt alle Menschen in Augsburg willkommen und lädt sie ein, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen!

Vom 3. bis 17. März 2024 ist die evangelischen Kirche St. Paul in Pfersee täglich von 11:00 bis 14:45 Uhr geöffnet und ab 12:00 Uhr gibt es warme Mahlzeiten für nur einen Euro serviert. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen und Angebote wie Haarschnitt, medizinische und soziale Beratung, kulturelle Darbietungen und Gottesdienste.

Die Idee bleibt aktuell – teilen, dabei sein, gemeinsame Erlebnisse ermöglichen. Die Veranstalter wünschen sich, dass sich jeder und jede angesprochen fühlt vorbeizukommen, neugierig zu sein, gemeinsam zu essen, mit ganz unterschiedlichen Menschen ins Gespräch zu kommen und vielleicht das eine oder andere Angebot vor Ort wahrzunehmen.

https://www.vesperkirche-augsburg.de/